DOWNLOAD
Magix Foto Manager
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Magix Foto Manager Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
3,9 MB
Aktualisiert:
19.08.2013

Magix Foto Manager Testbericht

Jan Schultze von Jan Schultze
Bildverwaltung mit schicker Oberfläche und ordentlichen Features.

Funktionen

Der Magix Foto Manager ist ein komfortabler Bildverwalter mit ordentlichen Bearbeitungsfunktionen.  Und die Software vermag einiges zu bieten: Bilder werden direkt von Kameras oder Scannern importiert und lassen sich anschließend bearbeiten und verwalten. Im Hinblick auf die Bearbeitungsmodule dürfte man kaum etwas vermissen: Kontraste, Helligkeit, Schärfung, Drehen, Ausschneiden, Sättigen, Rote Augen entfernen und Farbtemperatur anpassen, alles Notwendige ist dabei. Aus den hochgeladenen Alben oder Einzelbildern lassen sich hübsche Fotoshows anfertigen, mit frei wählbaren Überblendungen und selbst definierten Größen, direkt bereitstellbar für den gesamten Freundeskreis auf Flickr oder YouTube.

Hervorzuheben sind aber die eigentlichen „Management“-Komponenten: Die Aufnahmen lassen sich sortieren und kategorisieren; möglich ist es, das Bild mehreren Kategorien zuzuordnen, nach selbst gesteckten Kriterien zu sortieren, beispielsweise nach Qualität, Thema oder Wichtigkeit. Hier hilft gegebenenfalls auch ein Sternchensystem – 5 Sterne würden dann beispielsweise für die „optimale Qualität“ vergeben werden, 1 Stern geht an ein komplett danebengegangenes Schnappschüsschen. Mit einem Klick landen die Alben auch auf beliebigen externen Medien – ein Brennmodul erlaubt das Übertragen auf CD oder DVD.
Zu den Besonderheiten des Magix-Produkts gehört die Gesichtsautomatik-Suche, mit der die Personensuche gezielter als gewöhnlich erfolgt: So hat man nach der entsprechenden Eingabe sämtliche Bilder der gesuchten Person, oder auch des Motivs vorliegen. In der Freeware-Fassung sind es allerdings nur bis zu 10 Aufnahmen.

Wer mehr will, muss mehr zahlen: Magix Foto Manager Deluxe präsentiert sich deutlich schlagfertiger hinsichtlich Funktionalität und Katalogierungsoptionen. Und wo wir schon dabei sind: Trotz der sehr ansprechenden Aufmachung ist Picasa aufgrund des Bedienungskomforts immer noch eine Nasenlänge voraus.
Fazit: Der Magix Foto Manager ist vor allem optisch durchaus aller Ehren wert, dennoch wirkt die Katalogisierung trotz Sternchenwertung nicht so richtig ausgereift, hier lockt dann schon eher die kostenpflichtige Deluxe-Fassung. Aber vor allem für Einsteiger ist es zweifellos eine solide Empfehlung.

Pro

  • Ansprechendes User-Interface
  • Erstellung professioneller Fotoshows
  • Solide Bearbeitungsmodule

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]